Freude schöner Gotterfunke

0 0

Sonst habe ich eigentlich immer Glück gehabt mit dem Wetter. Wenn’s mal regnet, dann meistens dann, wenn ich gerade im Plus bin oder im Bus sitze; will ich aussteigen hörte es netterweise wieder auf damit.

Doch nicht so heute. Ich war auf dem Weg in den Waschsalon, da fing es auch schon zu prasseln an. Nicht schlimm, dachte, habe ja ne Regenjacke an und ich bin ja eh gleich da. Ha! Weit gefehlt! Trotz “Regenjacke” (und später auch -schirm) war ich pitschepatsche nass und das dämliche Glockenspiel am Saarbrücker Rathaus spielte dazu auch noch wie zum Hohn “Freude schöner Götterfunke”. Als ich wieder nach Hause kam und mich erstmal trockengelegt hatte, dann – aber auch erst dann – hörte es artig auf zu Regnen.

0 Responses to “Freude schöner Gotterfunke”


  1. No Comments

Leave a Reply




Flickr

RSS
Der Boss singt mit einem kleinen Jungen aus dem PublikumBoss-PanoramaDer Boss!DarkoDarko

Twitter

    digg