The Prestige

0 0
USA UK 2006, 128 Minuten StarStarStarStar

Robert Angier

London, im ausgehenden 19. Jahrhundert. Der Zauberkünstler Alfred Borden ist angeklagt, seinen Kollegen und erbitterten Rivalen Robert Angier ermordet zu haben. Am Anfang ihrer Karriere arbeiteten beide noch gemeinsam, doch als bei einem Entfessellungstrick Angiers Frau ums Leben kommt, werden die beiden zu unversöhnlichen Widersachern und treten fortan getrennt mit eigenen Tricks auf. Immer wieder sabotieren sie sich gegenseitig ihre Vorstellungen, versuchen sogar, den jeweils anderen zu töten. Als Borden mit einem neuen Trick zum Publikumsliebling avanciert, gibt es für Angier kein Halten mehr: Er muß das Geheimnis dieses Kunststücks erfahren.

Sehr stimmungsvoll führt der Film in die Welt der Zauberkünstler ein und erzählt äußerst geschickt die Geschichte der beiden Feinde, die vor überraschenden Wendungen nur so strotzt. Immer wieder muß man seine Vermutungen und Vorahnungen über den Haufen werfen, wer am Schluß die Oberhand behalten wird. Davon lebt der Film und macht ihn so unterhaltsam wie spannend. Unbedingt ansehen!

0 Responses to “The Prestige”


  1. No Comments

Leave a Reply




Flickr

RSS
Der Boss singt mit einem kleinen Jungen aus dem PublikumBoss-PanoramaDer Boss!DarkoDarko

Twitter

    digg