Cocoa

0 0

Während die Skripte für mein Machine Translation Seminar laufen (was SEHR lange dauern wird), will ich die Zeit nutzen und mir Cocoa ein wenig näher ansehen. Cocoa heißt die API in der man Programme für Mac OS X schreibt. Das ganze ist wohl in Objective-C implementiert, das soweit ich weiß eine Art Zwischending zwischen C und C++ ist. Allerdings gibt es auch eine Java-Variante von Cocoa, aber wenn man sich schon was neues beibringt, dann auch richtig ;-) Auf jeden Fall werde ich mir noch ein paar Seiten auf O’Reillys MacDevCenter ansehen. Bin ja mal gespannt, was mich da erwartet.

0 Responses to “Cocoa”


  1. No Comments

Leave a Reply




Flickr

RSS
Der Boss singt mit einem kleinen Jungen aus dem PublikumBoss-PanoramaDer Boss!DarkoDarko

Twitter

    digg