Mein taz-Abo

0 0

Seit gestern kriege ich nun regelmäßig die taz ins Haus. Vor ungefähr anderthalb Jahren hatte ich sie schon mal, für 5 Wochen ein Probeabo. Nach den 5 Wochen war ich eigentlich wieder ganz froh, daß ich sie nicht mehr bekam, manchmal war sie mir einfach ein wenig zu polemisch, sarkastisch, wie auch immer. Doch es wäre echt furchtbar schade, wenn die taz ganz verschwände vom deutschen Zeitungsmarkt. Jetzt hat diese Zeitung mit einer echt netten Kampagne um neue Abonnenten geworben, 99 € für den Rest des Jahres. Und ich hab zugeschlagen! Zum einen ist der Preis echt gut: 8 Monate sind ungefähr 220 Ausgaben, das macht pro Ausgabe ungefähr 45 Cent pro Ausgabe. Das ist weniger als die bescheuerte WELT Kompakt! Und man bekommt eine echte alternative Themen zu lesen, die man sonst nicht so findet. Außerdem richt die taz von allen Zeitungen am würzigsten, wenn das mal kein Qualitätssiegel ist ;-)

0 Responses to “Mein taz-Abo”


  1. No Comments

Leave a Reply




Flickr

RSS
Der Boss singt mit einem kleinen Jungen aus dem PublikumBoss-PanoramaDer Boss!DarkoDarko

Twitter

    digg